Sektionsabend Januar

“Neuseeland – eine sportliche Herausforderung” am 17. Januar um 20 Uhr im Sportheim Westercelle, Wilhelm-Hasselmann-Str. 51

Immer auf der Suche nach Klippen oder Brücken, von denen man springen kann, einem begehbaren Vulkan oder einem Hochseilgarten erkundet M. Eicke Neuseeland. Sein erster Blick ist auf die Landschaft gerichtet, der zweite auf die Sportarten und Aktivitäten, die an den verschiedenen Orten ausgeübt werden können. E. zeigt Bilder von vielen Sehenswürdigkeiten und Hotspots auf der Nord- und der Südinsel. Hierbei berichtet er vom Fallschirmspringen Tauchen, Segeln, Mountainbiking, Rafting, Bungeejumping, Surfen, Jagen, bis zum Ironman. Ihre Fragen werden gerne beantwortet.

Hinweis: Wer eine Kleinigkeit essen möchte, komme bitte schon um 18:30 Uhr.